Boris Bohr    Nie wieder Weltraum     Roman aus der nahen Zukunft


Boris Bohr, geboren 1979 in Berlin
Nach einigen Semestern Mathematik und Biophysik widmete sich Boris Bohr dem Comic, den fiktionalen Wissenschaften und der Theorie des Umherschweifens. Er lebt in Berlin, manchmal in Kopenhagen, wo familiäre Spuren auf den Beginn des Atomzeitalters verweisen. Wenn er arbeitet, macht er das auf einem Bauernhof in Sachsen-Anhalt zwischen Bitterfeld und Dessau.